Warum öffnen wir unseren Garten ?

Es ist ein Teil unserer Inspiration den Garten der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die tiefe innere Verbindung und Ausgeglichenheit, die man mit und in einem Garten verspürt, bringt Zufriedenheit. Darum versuchen wir durch die Gartentage Anregung zu schaffen, um mit unserer Passion auch andere Menschen zu begeistern.

Der Garten, so wie wir ihn verstehen, ist für uns ein Ort der Inspiration. Es geht nicht darum der Natur möglichst nachzueifern, sondern um ein eigenes Design des Gartens. Dazu gehört auch die Einbindung der Architektur und einer Vielzahl anderer Möglichkeiten. Gärtnern ist eine Reformbewegung geworden. Unser Garten ist eine Drehscheibe, in die die Informationen hinein und hinaus getragen werden.

Waarom stellen wij onze tuin open ?

Het is een deel van onze inspiratie om de tuin opnebaar toegankelijk te maken. We willen de tuincultuur weer herbeleven. Veel mensen kennen niet de diepe innerlijke relatie en evenwichtigheid die men met en in een tuin aanvoelt. Daarom proberen wij door middel van de tuindagen inspiratie op te wekken om door onze passie ook andere mensen enthousiast te maken.

Was uns besonders wichtig ist.

Unser großer Gemüsegarten ist für uns ein optischer und kulinarischer Hochgenuss.  Wer kann heute noch aus der Küche in den Garten gehen und sich sein Mittagessen besorgen. Wer kann noch alte Gemüse und Obstsorten sein Eigen nennen, die geschmacklich sehr weit vom industriell hergestellten Lebensmittel entfernt sind.  Kräuter im Handel zu erwerben kommt uns nicht in den Sinn. Vom Chinesischen Pfeffer bis zur Kamille ist alles im Garten vorhanden. Alte Apfelsorten, Feigen, Himbeeren, Mirabellen, Kirschen, Pfirsiche, Quitten und jede Menge Gemüse. Alles erfreut unseren Gaumen das ganze Jahr hindurch.

Wat voor ons erg belangerijk is !

Onze grote groentetuin is voor ons een optisch en culinair genot. Wie kan vandaag de dag nog vanuit de keuken de tuin ingaan om zijn  middageten te halen. Wie kan nog oude groenten -en fruitsoorten noemen die zelf gekweekt zijn en wat smaak betreft erg ver verwijderd zijn van de door de industrie vervaardigde levensmiddelen. Wij denken er niet aan om kruiden in de winkel te kopen. Van Chinese peper tot kamille, alles is in onze tuin aanwezig. Oude appelsoorten, vijgen, mirabellen, kersen,perziken en kweepeer en vele soorten groenten. Het hele jaar door zijn wij blij met de smaken die wij uit onze tuin halen.

Hier finden Sie uns

Privatgarten - Familie Rensing
Eschlohner Str. 7
46354 Südlohn

 

 

Kontakt

annette.rensing@freenet.de

 

Rufen Sie einfach an unter

02862 7305

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten:

 

Pfingstmontag.

5. Juni           10 - 18.00 Uhr

Beginn der Rosenblühte.

Menke Mühle hat an diesem Tag auch geöffnet.

 

Tag der offenen Gärten und Parks.

10. Juni 2017      14 - 18.00 Uhr

11. Juni 2017      11 - 18.00 Uhr

 

 

 

Eintritt 3 Euro. Kinder bis 15 Jahre frei.

Termine für Gruppen  nach Vereinbarung.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Privatgarten - Familie Rensing